D | F über uns

Eidg. anerkannte Berufsprüfung Pharma-Spezialist/in 2018

Jetzt anmelden zum neuen Lehrgang:

Eidg. anerkannte Berufsprüfung Pharma-Spezialist/in 2018

Das Wichtigste in Kürze:

Personen, die bis 2011 das Verbandszertifikat "zert. Pharmaberater/in shqa" erworben haben, können im 2018 zum zweitletzten Mal die reduzierte mündliche Prüfung ablegen.

Mitarbeitende im Aussendienst, die sich für eine anspruchsvollere Kundenbetreuung qualifizieren möchten, legen die Vollprüfung ab.

Titel/Abschluss:
Pharma-Spezialist/in mit eidg. Fachausweis

Nächste Prüfung:
schriftlich, 06. April 2018, Universität Bern
mündlich, 19. + 20. Juni 2018, GZI Nottwil

Anmeldefrist verlängert bis am 08. Januar 2018!
Prüfungsanmeldung
Neu beteiligt sich der Bund bei Selbstzahlern ab sofort mit 50% an den Prüfungsvorbereitungskosten. Weitere Informationen zur sogenannten Subjektfinanzierung finden Sie auf der SBFI-Webseite:
https://www.sbfi.admin.ch/sbfi/de/home/bildung/
Subjektfinanzierung

HPAS Health Professional Association Switzerland

Herzlich willkommen auf dem Webauftritt des
HPAS Health Professional Association Switzerland Verbandes

Seit der Generalversammlung vom 12. Mai 2016 heissen wir nun offiziell HPAS Health Professional Association Switzerland und stehen somit allen Berufsgruppen des Gesundheitswesens offen.

Wir freuen uns, dass wir bereits Neuzugänge aus "befreundeten" Medizinalberufen verzeichnen können.

 
04.05.2015 - Prüfungsanmeldungen für zert. Medizintechnik-Berater/in shqa
 
Prüfungsanmeldungen für zert. Medizintechnik-Berater/in shqa ab sofort möglich - eLearning Deutsch verfügbar
Erste Prüfung 14.11.2015


Liebe Mitglieder

Die Etablierung einer neuen Verbandsprüfung für die Medizintechnik-Branche ist für shqa ein strategisch sehr wichtiger Meilenstein.

Nach mehrjährigen Vorarbeiten ist es endlich soweit: Medizintechnik-Firmen können ab sofort ambitionierte Mitarbeitende aus dem Aussen- und Innendienst zur ersten Prüfung "zert. Medizintechnik-Berater/in shqa" vom 14.11.15 anmelden.

Dank ihrem umfassenden und aktuellen Wissen werden die erfolgreichen Absolventen/innen geschätzte Ansprechpartner von Kunden sein. Auch Arbeitgeber haben jetzt die Gewissheit, dass diese neue Berufsgruppe die neuen, erhöhten Marktanforderungen vollumfänglich erfüllen und auf die aufwändige, firmeninterne Grundausbildung verzichtet werden kann.

Das wiederum durch IMC erstellte eLearning deckt den umfangreichen Lernzielkatalog voll ab. Die deutsche Version ist ab sofort, die französische ab Ende Mai verfügbar. Für shqa-Mitglieder kostet eine Lizenz EUR 1'600.-- ; für alle Anderen EUR 1'950.--

Auch bei der Prüfungsgebühr profitieren shqa-Mitglieder von einem Vorzugspreis von CHF 2'900.-- vs. CHF 4'500.-- für alle Anderen

Seien Sie bei den Ersten und melden Sie jetzt ausgewählte Mitarbeitende zur ersten Prüfung an.

Wir danken an dieser Stelle den vielen Fachexperten aus dem Kreis der FASMED und dem Institut für Medizinische Lehre der Universität Bern, die diese Prüfung mit grossem Engagement möglich gemacht haben.

Für weitergehende Auskünfte steht wir Ihnen unter Telefonnummer 041 500 07 80 oder examen@shqa.ch gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
shqa swiss health quality association

Anmeldung zert. Medizintechnik-Berater/in shqa: http://www.shqa.ch/index.cfm?id=81&lng=de



... zurück